Simsen statt schreiben

Wie automatische Erinnerungen per SMS im Praxisalltag die Effizienz steigern können

Romina Gröbe mit ihrem Hund Strolch

Romina Gröbe kennt das allzu gut. Zehn Jahre lang war sie in einer Großpraxis mit drei Tierärztinnen und zwei TFAs angestellt. Die Praxis lief und läuft sehr gut – durchschnittlich 80 Patienten pro Tag. Hier eine Blutentnahme, da eine OP, in Behandlungsraum 3 steht eine Zahnsteinentfernung an. Lautes Bellen und Miauen aus dem Wartezimmer; prallgefüllt die Terminkalender…  Wenn da nicht diese eine zeit- und nervenraubende Sache pro Monat wäre: Erinnerungspostkarten an die Kunden schreiben.

„Wir hatten Listen für Impferinnerungen mit ca. 200-250 Adressen im Monat“, erinnert sich Romina Gröbe. „Je nachdem hat es auch mal bis zu drei Tagen gedauert, bis alle Postkarten geschrieben wurden. Das war eine Tätigkeit, die man nebenher machen musste – das Tagesgeschäft durfte natürlich nicht beeinträchtigt werden, was bei der Anzahl an Kunden sehr schwierig war.“

Seit Oktober letzten Jahres arbeitet Romina Gröbe als tierärztliche Fachberaterin für die webbasierte Praxismanagement-Software IDEXX Animana. „Eine Funktionalität“, so Romina Gröbe, „ist mir von Anfang an ins Auge gesprungen: Die automatischen Erinnerungen per SMS. Man kann seine eigenen SMS-Vorlagen erstellen oder kundenindividuell SMS-Texte erstellen, z.B. für Terminerinnerungen oder -verschiebungen, sobald Bestellungen eingegangen sind oder für Impfterminerinnerungen. Ich freue mich jedes Mal auf die positive Reaktion meiner Kunden, wenn ich diese Funktionalität anspreche.“

Darüber hinaus sind Erinnerungen per SMS auch in finanzieller Hinsicht lukrativ. Der Porto-Preis einer Postkarte beträgt 0,45 €, der einer SMS aus IDEXX Animana heraus nur 0,09 €. Wenn man noch die Arbeitszeit hinzurechnet, die für das Schreiben der Postkarten benötigt wird, dann kann man sich locker einige Stunde pro Monat freischaufeln. Zeit, die man viel sinnvoller für das Wesentliche aufwenden könnte – für die Patienten, den Tierarzt oder auch mal für eine Tasse Kaffee zwischendurch.

Und so einfach geht’s mit dem SMS-Versand aus IDEXX Animana heraus

Natürlich können Sie auch den Übertragungsstatus Ihrer gesendeten SMS nachverfolgen und Sie erhalten selbstverständlich eine Kopie der SMS als Korrespondenz-Historie in der Patientenakte.