Tierarztpraxis auf vier Rädern

IDEXX Animana im Einsatz bei der mobilen Tierarztpraxis Q-Fleck Barbara Zwaniecka

Dass das Thema Mobilität Eingang in vielen Berufszweigen gefunden hat, ist nichts Neues. IDEXX Animana ist eine Praxissoftware für Tierärzte, die genau hierfür entwickelt wurde: mobiles Arbeiten von jedem Gerät aus dank webbasierter Technologie – alle Praxisdaten überall und jederzeit verfügbar. Wie die Tierärztin Barbara Zwaniecka mit Animana das Konzept der Mobilität umgesetzt hat, ist wirklich neu und weit mehr als der normale Hausbesuch.

Ein umgebauter Rettungswagen

„Wenn mobil, dann richtig“, dachte sich Barbara Zwaniecka im Jahr 2016 und  gründete ihre mobile Tierarztpraxis Q-Fleck: „Was mir am normalen Tierarztbesuch auffiel,“ so die Tierärztin, „war, dass er in seinem Leistungsspektrum sehr limitiert war – ein normales Fahrzeug, eine kleine Apotheke, Spritzen für eine Impfung hier und da. Mehr war nicht drin und wenn es etwas Ernsteres war, musste man dann eine Überweisung an eine stationäre Praxis ausstellen. Das hatte etwas Unbefriedigendes, denn man konnte den Tieren vor Ort nicht wirklich helfen. Da kam mir die Idee, mich mit einer voll ausgestatteten Praxis auf Rädern selbstständig zu machen. Ich besorgte mir einen Rettungswagen, ließ ihn nach meinen Vorstellungen umbauen und stattete ihn so aus, dass er einer klassischen Tierarztpraxis in nichts nachsteht: Der Rettungswagen bekam einen niveauregulierten Behandlungstisch, ein mobiles Inhalationsnarkosegerät, eine Zahnstation zur Zahnsanierung, ein mobiles Ultraschallgerät, ein Mikroskop und vieles mehr. Eine richtige Tierarztpraxis also – nur auf Rädern.“

IDEXX Animana – Ready to Vet’n‘Roll

Auch die Wahl der Tierarztsoftware musste zum Mobilitätskonzept passen:

„Für mich war es wichtig“, so Barbara Zwaniecka, „mobil damit arbeiten zu können und – für Gründer nicht ganz unerheblich – auch mobil Rechnungen schreiben und direkt abkassieren zu können. Meine Wahl fiel da schnell auf Animana. Die web-basierte Software wird allen meinen Ansprüchen gerecht. Ich benötige keinen PC/Laptop und nehme raumökonomisch-optimal nur mein Tablet oder Smartphone; Animana lässt sich problemlos an das EC-Kartenlesegerät anbinden und nimmt mir täglich viel Verwaltungsarbeit ab.“

Die zweite Praxis

Ein Jahr nachdem Barbara Zwaniecka mit ihrer mobilen Tierarztpraxis Q-Fleck auf Achse ging, eröffnete sie eine zweite Praxis – diesmal eine Stationäre: „Animana bietet die Mehrstandort-Option und ich behalte, egal ob in der mobilen oder in der stationären Praxis, immer den Überblick. Besonders gut finde ich die Kalenderfunktionen im Animana. Meine Kollegin aus der stationären Praxis kann immer sehen wo ich mich befinde und kann besser koordinieren zwischen der stationären und der mobilen Praxis – sonst kann es zu einer Überlappung der Termine kommen.

Ein weiterer Punkt, der mir besonders gut gefällt, ist die Flexibilität, die einem das Programm bietet: Meine Mitarbeiter und ich können auf die gesamte Behandlungshistorie der Patienten zugreifen. Egal, ob diese mobil oder stationär oder gar im Wechsel betreut/behandelt werden.“

Patientenbesitzer-Aufklärung mit dem Vorlagen-Editor

Barbara Zwaniecka und ihr Team nutzen in der Alltagspraxis zahlreiche Funktionalitäten von Animana, um ihre Verwaltungs-Prozesse zu optimieren und die dadurch eingesparte Zeit sinnvoller für die Patienten aufzuwenden: „Wir nutzen sehr gerne die Erinnerungsfunktionen im Animana“, so Barbara Zwaniecka, „momentan noch postalisch, aber wir werden demnächst auf SMS umstellen. Hier finden wir insbesondere die Vorlagen-Funktionen sehr gelungen. Wir können unsere eigenen Standard-Text-Vorlagen erstellen und für Impfungen oder Terminerinnerungen verwenden. Wir nutzen das auch immer für Nachsorge-Erinnerungen – nach einer OP z.B., um die Patientenbesitzer daran zu erinnern, wie und wann die Medikamente einzunehmen sind. Wichtig für uns ist hier auch, dass sämtliche Kommunikation mit dem Patientenbesitzer in der Patientenakte dokumentiert wird, was uns die Patientenbesitzer-Aufklärung enorm vereinfacht.“

Labor intern|extern

Die stationäre Praxis Barbara Zwanieckas ist mit einem hochmodernen Labor ausgestattet. Hierzu gehören der Catalyst One für Blutchemie und Elektrolyte und der LaserCyte Dx für Hämatologie: „Wir lassen sehr viele Untersuchungen in unserem praxisinternen Labor laufen, wie bspw. SDMA, Chem17 etc. Der Vorteil hier ist, dass man den Auftrag direkt von Animana aus abschicken kann und nach wenigen Minuten den Befund zurückbekommt. Spezialfälle wie Reisekrankheiten, Allergien, Nebennieren-Funktionstests, Cushing, Addison, Kotuntersuchungen etc. schicken wir zum IDEXX Labor ein und erhalten auch hier nach wenigen Tagen die Ergebnisse in automatisch zugeordnet.

Mit Animana bin ich rundum zufrieden und freue mich, meinen Patienten direkt vor Ort helfen zu können.“

Barbara Zwanieckas Lieblingsfunktionen

+ Vorlagen-Editor
+ Kalenderfunktionen
+ Mobiles Arbeiten

Kontakt

mobile Tierarztpraxis Q-Fleck Barbara Zwaniecka
Thomas-Müntzer-Str. 1
04779 Wermsdorf
Telefon: 0172 41 20 157
info@q-fleck.de
www.q-fleck.de

Print Friendly, PDF & Email